Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

668 Marken gespeichert.
<<<000342    000343    000345>>>


Land / Gebiet: Libyen
Jahrgang / Datum: 00.00.1951
Motive: Senussi-Kampfreiter
Wertstufen: 3, 4, 5, 8, 10, 12 und 500 Millièmes
KatalogNr: Mi Nr. 3-8 und 13
Besonderheit / Abart: Aufdruck kopfstehend
Fundort: Cherrystone Auktion vom September 2015 und Robert A. Siegel Auktion vom 4. Dezember 2018
Wert: Die 6 kleinen Wertstufen wurden an der Cherrystone Auktion vom September 2015 unter Los Nr. 1052 für 700 US$ + Aufgeld, der 500 Mills Wert an der 1194. Robert A. Siegel Auktion vom 4. Dezember 2018 unter Los Nr. 2605 für 275 US$ + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: Am 24. Dezember 1951 verausgabte das Konigreich Libyen seine erste Freimarkenausgabe (Mi Nr. 1-13). Dazu verwendete man nicht mehr gültige Ausgaben von Cyrenaica (nordöstlicher Teil der bis 1950 unabhängigen, ehemaligen ital. Kolonie Libyen) und versah diese mit einem Aufdruck LIBYA.

Von verschiedenen Wertstufen (Mi Nr. 3-8 und 13) sind uns kopfstehende Aufdrucke bekannt. Der Michel Katalog listet diese Kopfsteher nicht.
Markenredakteur/Freischaltung: 21.05.19 12:52:30
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.