Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

1091 Marken gespeichert.
<<<000831    000832    000833>>>


Land / Gebiet: Cook Inseln
Jahrgang / Datum: 00.00.1932
Motive: Schiffahrt, Kapitän Cook
Wertstufen: ½, 1, 2 und 2 ½ Pence
KatalogNr: 29, 30, 31, 32
Besonderheit / Abart: Farbe - Rahmen kopfstehend
Fundort: 937. Siegel Auktion vom 16. Juni 2007 in New York
Beschreibung: Am 16. März 1932 verausgabten die Cook-Inseln eine Freimarkenausgabe (Mi Nr. 29-35). Von den ½ (Mi Nr. 29), 1 (Mi Nr. 30), 2 (Mi Nr. 31) und 2 ½ Pence (Mi Nr. 32) Wertstufen sind uns kopfstehende Mittelstücke bekannt. Der Michel Katalog listet diese Kopfsteher nicht.

Ein ungebrauchtes Exemplar des ½ Penny Kopfstehers wurde an der 150. Corbitts Auktion vom 23. April 2015 in Newcastle upon Tyne / GB unter der Los Nr. 549 für 560 GB£ + Aufgeld verkauft.

Ein ungebrauchtes Exemplar des 1 Penny Kopfstehers wurde an der 937. Siegel Auktion vom 16. Juni 2007 in New York unter der Los Nr. 405 für 9‘000 US$ + Aufgeld verkauft.

Ein ungebrauchtes Exemplar des 2 Pence Kopfstehers wurde an der 651. Kelleher Auktion vom 29. Mai 2014 in Danbury / USA unter der Los Nr. 3868 für 275 US$ + Aufgeld verkauft.

Ein ungebrauchtes Exemplar des 2 ½ Pence Kopfstehers wurde an der 651. Kelleher Auktion vom 29. Mai 2014 in Danbury / USA unter der Los Nr. 3869 für 200 US$ + Aufgeld verkauft.
Markenredakteur/Freischaltung: 30.11.22 13:40:30
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.