Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

668 Marken gespeichert.
<<<000679    000680    000681>>>


Land / Gebiet: Tschechoslowakei
Jahrgang / Datum: 00.00.1968
Wertstufen: 30 und 60 Heller
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: 63. Burda-Auktion vom 4. September 2020 in Prag
Wert: Ein postfrischer Satz dieser Unverausgabten im 10er Kleinbogen wurde an der 63. Burda-Auktion vom 4. September 2020 in Prag unter Los 2114 für 8‘800 € + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: Zwischen dem 22. Und 31. August 1968 sollte der XIV. Parteitag der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei in Prag stattfinden. Bedingt durch die Niederschlagung der Reformpolitik mittels einem Einmarsch der Sowjetarmee am 21. August 1968 wurde dieser Parteitag annulliert.

Zum XIV. Parteitag plante die Tschechoslowakei 1968 eine Sonderausgabe mit zwei Werten. Infolge Annullation des Parteitages blieben diese jedoch unverausgabt und die gesamte bereits produzierte Auflage wurde vernichtet. Eine nicht bekannte Anzahl dieser Unverausgabten entging jedoch der Vernichtung und gelangte in den Handel. Der Michel-Katalog listet diese Unverausgabten nicht.

Der XIV. Parteitag konnte erst zwischen dem 25. und 29. Mai 1971 stattfinden. Zu diesem Anlass wurde alsdann eine Sonderausgabe in neuer Zeichnung hergestellt (Mi Nr. 2008-2009).
Markenredakteur/Freischaltung: 03.10.20 17:31:10
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.