Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

677 Marken gespeichert.
<<<000492    000493    000494>>>


Land / Gebiet: Neue Hebriden
Jahrgang / Datum: 00.00.1920
Motive: Aufdruck auf Freimarken von 1911
Wertstufen: 1 Penny auf 5 Pence und 5 Pence auf 2 ½ Pence
KatalogNr: 59 und 65
Besonderheit / Abart: Aufdruck kopfstehend
Fundort: 1226. Robert A. Siegel-Auktion vom 29. September 2020 in New York
Wert: Ein Ex. des 1 d Kopfstehers wurde an der 1226. Robert A. Siegel-Auktion vom 29. September 2020 unter Los Nr. 1270 für 3‘500 US$ angeboten, blieb jedoch unverkauft. Ein 5d Aufdruck wurde 2014 beim gleichen Auktionshaus für 2‘000 US$ + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: Zwischen 1920 und 1924 verausgabten die Neuen Hebriden Freimarken-Aushilfsausgaben mit Aufdruck des neuen Wertes in englischer Währung (Mi Nr. 58-65). Dazu verwendete man Freimarken der Ausgabe 1911/1912 (ex Mi Nr. 27-41). Von der 1 Penny auf 5 Pence Wertstufe sind uns kopfstehende Aufdrucke bekannt (Mi Nr. 59). Auch bekannt sind kopfstehende Aufdrucke von der 5 Pence auf 2 ½ Pence Wertstufe (Mi Nr. 65). Von beiden Kopfstehern sollen gemäss Literatur nur je 20 Exemplare existieren! Der Michel-Katalog listet diese Kopfsteher nicht.
Markenredakteur/Freischaltung: 12.02.21 18:39:32
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.