Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

509 Marken gespeichert.
<<<000380    000383    000384>>>


Land / Gebiet: China Japanische Besetzung
Jahrgang / Datum: 00.00.1943
Motive: Neuer Wertaufdruck auf chin. Freimarken
Wertstufen: 400 CNC$ auf 3 Cents
KatalogNr: Chan JCU 2
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: 1170. Robert A. Siegel Auktion vom 15. November 2017 in New York
Wert: Ein postfrisches Exemplar dieser Unverausgabten wurde an der 1170. Robert A. Siegel Auktion vom 15. November 2017 in NY unter Los Nr. 4592 für 120 US$ + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: Zwischen November 1943 und September 1945 verausgabte die japanische Besatzungsbehörde von Zentralchina unzählige Freimarken (Japanische Besetzung Zentralchina Mi Nr. 12-93). Dazu verwendete man Marken frühere Ausgaben der Republik China und versah diese mit einem Aufdruck der neuen Wertbezeichnung.

Bei den Aufdrucken auf den Portraitausgaben von Dr. Sun Yat-sen (Mi Nr. 60-68) war auch eine Wertstufe 400 $ auf 3 Cents vorgesehen, welche aber unverausgabt blieb. Der Michel Katalog listet diese Unverausgabte nicht, der chinesische Chan Katalog listet sie unter Chan JCU 2.
Markenredakteur/Freischaltung: 06.08.19 16:46:23
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.