Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

397 Marken gespeichert.
<<<000357    000358    000359>>>


Land / Gebiet: Australien
Jahrgang / Datum: 00.00.1990
Motive: Radfahrer
Wertstufen: 37 Cents
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: Spink Auction 19013 vom 24. April 2019 in London
Wert: An der Spink Auction 19013 vom 24. April 2019 in London wurde ein Dreierstreifen dieser Unverausgabten unter Los Nr. 334 für 1‘200 GB£ (ca. 1360 €) + Aufgeld verkauft. Ein Einzelwert erbrachte unter Los Nr. 335 auch 380 GB£ (ca. 430 €) + Aufgeld.
Beschreibung: Im Jahre 1990 wurde die australische Firma Pemara Labels von der australischen Post beauftragt, Versuche zur Herstellung von selbstklebenden Briefmarken für Rollen und Markenheftchen zu entwickeln.

Für diese Versuche verwendete man ein unveröffentlichtes Motiv "Radfahren" von 1987 unter Verwendung der damals für diese Marke vorgesehenen Wertstufe von 37 Cents.

Eine Rolle mit 100 Versuchsdrucken zu 37 Cents wurden innerhalb des beauftragten Versuchs produziert und der australischen Post abgegeben. Diese 100 Versuchsdrucke werden im Archiv der australischen Post zu Dokumentationszwecken aufbewahrt.

Am 16. Mai 1990 verausgabte die Post dann eine 41 Cents Ausgabe (Abbildung rechts Mi Nr. 1214) mit dem bildgleichen Motiv der 37 Cents Versuchsmarke.

1995 wurde berichtet, dass ein Paar und eine Einzelmarke der unverausgabten 37 Cents Marke in private Hände gelangt sein sollen. Im Jahr 2004 wurde ein Dreierstreifen dieser Unverausgabten in einer David Feldman Weltraritäten-Auktion mit der Aussage angeboten, dass sich insgesamt 10 Exemplare in privaten Händen befänden. Der Michel Katalog listet diese Unverausgabte nicht.
Markenredakteur/Freischaltung: 05.07.19 20:12:42
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.