Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

397 Marken gespeichert.
<<<000031    000032    000033>>>


Land / Gebiet: Südafrika
Jahrgang / Datum: 00.00.1987
Motive: Südafrikanischen Bibelgesellschaft
Wertstufen: 40 Cents
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: Cherrystone Auktion vom Februar 2012 in NY
Wert: Ein kompletter Satz inklusive dieser Unverausgabten 40 Cents wurde an der Cherrystone Auktion vom Februar 2012 in NY unter der Los Nr. 2964 für 475 US$ + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: Am 18. November 1987 plante die Post von Südafrika die Ausgabe einer vier Werte umfassenden Sonderausgabe zu Ehren der südafrikanischen Bibelgesellschaft (16, 30, 40 und 50 Cents).

Nachdem die Marken bereits an die Postämtern verschickt waren, gingen Beschwerden von orthodoxen Juden gegen den 40 Cents Wert ein. Grund dafür war, dass auf dieser Marke das Wort „Gott“ in hebräisch auf einem nicht-Gottesdienst-Gegenstand verwendet wurde.

Die Postverwaltung akzeptierte diesen Einwand und zog die 40 Cent Wertstufe sofort vom Verkauf zurück und liess diese vernichten. Eine geringe, nicht bekannte Anzahl dieser Marken war jedoch bereits verkauft und ist auch zu Frankaturzwecken verwendet worden. Die eigentliche Ausgabe umfasste somit nur die 3 Werte 16, 30 und 50 Cents (Abbildung rechts Mi Nr. 716-718).
Markenredakteur/Freischaltung: 07.12.17 07:53:35
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.