Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

1118 Marken gespeichert.
<<<000278    000279    000281>>>


Land / Gebiet: Thailand
Jahrgang / Datum: 00.00.1925
Motive: Flugpostmarken mit Aufdruck
Wertstufen: 2, 3, 5, 10, 15, 25 und 50 Satangs und 1 Baht
Besonderheit / Abart: Katalognummer - unverausgabte Hauptnummer fehlend
Fundort: 26./27. Kelleher & Rogers Auktion vom Oktober 2018 in Hongkong
Wert: Ein ungebrauchter Satz dieser Unverausgabten wurde an der 26./27. Kelleher & Rogers Auktion vom Oktober 2018 in Hongkong unter Los Nr. 1794 für 2‘800 HK$ (ca. 315 €) + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: 1925 plante die thailändische Post eine Sonderausgabe zur vorgesehenen Eröffnung des Nationalmuseums. Dazu verwendete man die Flugpostmarken (Mi Nr. 183-190) und versah diese mit einem 3- zeiligen Aufdruck 2468 (=1925) / National / Museum. Diese Marken blieben jedoch unverausgabt, da die Eröffnung des Museums infolge des Todes von König Vajiravudh (Rama VI) abgesagt wurde.

Die Briefmarken wurden auch später nie an das Publikum verkauft und nur 1928 in verschiedenen Postämtern von Bangkok zu internen Abrechnungszwecken verwendet. Der Michel Katalog schildert diese Tatsache in einer Fussnote, listet diese Unverausgabten aber nicht.
Markenredakteur/Freischaltung: 04.12.18 19:10:42
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.