Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

397 Marken gespeichert.
<<<000024    000025    000026>>>


Land / Gebiet: Australien
Jahrgang / Datum: 00.00.1936
Motive: Portrait König Eduard VIII
Wertstufen: 2 Pence
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: Spink Auktion vom 16. Oktober 2014 in London
Wert: Im Oktober 2014 verkaufte das Auktionshaus Spink in London diesen 6er Block für 240‘000 GB£ an einen australischen Bieter. Am 17. Juli 2015 wurde ein Einzelstück aus dem 6er Block an der Phoenix Auktion in Melbourne für 145‘000 US$ + 19% Aufgeld verkauft.
Beschreibung: Wie uns bekannt ist, war König Eduard VIII der englische Thronfolger mit der kürzesten Regierungszeit. Gekrönt am 20. Januar 1936 amtete er gerade mal gut 10 Monate bis zu seiner Abdankung vom 10. Dezember 1936. Grossbritannien verausgabte am 1. September 1936 eine erste Freimarkenausgabe mit dem Abbild von Eduard VIII (Mi Nr. 193-196). Weitere Ausgaben in den Commonwealth-Staaten sollten folgen.

Australien plante 1936 die Ausgabe von Freimarken mit dem Abbild des neuen Herrschers. Zu diesem Zweck wurde der Gouverneur von Victoria, Lord Huntingfield am 29. September 1936 in die Note and Stamp Printing Branch of the Commonwealth of Australia zum Andruck der ersten Marken eingeladen. Zu diesem Anlass überreichte man ihm einen Bogen der neuen 2p Marke zur Erinnerung. Huntingfield unterzeichnete dabei diesen Bogen mit dem Übergabedatum.

Nach der überraschenden Abdankung Eduard's VIII forderte die Britische Postdirektion am 16. Dezember 1936 Australien auf, sämtliche gedruckten Marken dieser Ausgabe inklusive Entwurfszeichnungen, Probedrucken und die Druckplatten zu vernichten. Dies geschah auch sehr zuverlässig und die australische Postdirektion forderte auch von Gouverneur Huntingfield den ihm abgegebenen Bogen zurück. Huntingfield retournierte den Bogen, trennte aber einen 6er Block mit seiner Unterschrift heraus und behielt diesen. Diesen Block verschenkte er an seinen Freund und Briefmarkensammler Sir William Vestey. Damit sind diese sechs Marken die einzig noch existierenden Exemplare dieser Unverausgabten.
Markenredakteur/Freischaltung: 28.11.17 07:20:38
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.