Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

326 Marken gespeichert.
<<<000197    000198    000199>>>


Land / Gebiet: Äthiopien
Jahrgang / Datum: 00.00.1984
Motive: Olympische Sommerspiele Los Angeles
Wertstufen: 15, 20, 40, 85 Cents und 1 Birr
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: 37. Christoph Gärtner Auktion vom Juni 2017
Wert: Ein ungebrauchter Satz dieser Unverausgabten wurde an der 37. Christoph Gärtner Auktion vom Juni 2017 unter Los Nr. 7488 für 512 € + Aufgeld verkauft.
Beschreibung: 1984 plante Äthiopien eine Sonderausgabe zu den Olympischen Spielen in Los Angeles 1984. Nach dem Boykott der Moskauer Spiele 1980 beschlossen viele mit der Sowjetunion befreundete Staaten ebenfalls einen Boykott der Spiele in Los Angeles. Auch Äthiopien schloss sich diesen Ländern an und brachte die bereits hergestellten Marken für Los Angeles nicht zur Ausgabe. Die gesamte Auflage wurde vernichtet, eine nicht bekannte Anzahl Sätze gelangte aber trotzdem in den Handel. Der Michel Katalog listet diese Unverausgabten nicht.
Markenredakteur/Freischaltung: 16.05.18 08:07:27
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.