Marken über die Interne OrdnungsNr. suchen




     

537 Marken gespeichert.
<<<000144    000145    000146>>>


Land / Gebiet: Italien
Jahrgang / Datum: 00.00.1925
Motive: Symbolische Motive und König
Wertstufen: 15, 20, 25, 2x 60 und 70 Centesimi
Besonderheit / Abart: Unverausgabte
Fundort: 210./ 212. Corinphila Auktion vom November 2016
Wert: Ein postfrischer Satz dieser Unverausgabten wurde an der 210./ 212. Corinphila Auktion vom November 2016 unter Los Nr. 746 für 9‘500 € + Aufgeld verkauft. Alle Marken sind vom oberen Bogenrand und tragen die Signatur von A. Bolaffi.
Beschreibung: 1925 plante Italien die Herausgabe neuer Freimarken. Dazu produzierte man eine unbekannte Anzahl Sätze mit den sechs Wertstufen 15, 20, 25, 2x 60 und 70 Centesimi. Aus mir nicht bekannten Gründen blieb diese Serie jedoch unverausgabt und wurde vernichtet. Gemäss Literatur sind bis heute folgende Stückzahlen als „erhalten geblieben“ bekannt geworden:

15 Centesimi = 6 Exemplare,
20 Centesimi = 5 Exemplare,
25 Centesimi = 4 Exemplare,
60 Centesimi Wölfin = 5 Exemplare,
60 Centesimi König = 9 Exemplare
75 Centesimi = 9 Exemplare.

Der Michel Katalog listet diese Unverausgabten nicht, im ital. Sassone sind sie verzeichnet.
Markenredakteur/Freischaltung: 22.03.18 09:15:30
Fehler melden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.